Neues aus der Waschbärhöhle

Dies und das über Raccoon, Google Play, Android und zur Lage der Nation. Kann Spuren von Erdnüssen enthalten. Feedback ist willkommen, Abo auf eigene Gefahr!
Tuesday, November 5, 2019

Leute, hört doch endlich mal auf über die DSGVO zu meckern. Wenn euch die Umsetzung Ärger macht, heisst das in erster Linie mal, das ihr bisher Dinge getan habt, die ihr von Anfang an nicht hättet tun sollen.

Tuesday, October 29, 2019

Cloud == Ransomware. Schonmal darüber nachgedacht?

HTTP 402 Payment required. Ich frage mich ja echt, ob das Web ein besserer oder schlechterer Ort geworden wäre, wenn man diesen Statuscode damals wirklich implementiert hätte…

Ich höre immer wieder “Antiviren App”…

Leute, Computerviren waren ein MS DOS Phänomen: Programmfragmente, die im Wesentlichem nichts anderes taten als den Computer nach ausführbaren Programmdateien (EXE, COM, Bootsektor) zu durchsuchen um an diese eine Kopie von sich selbst anzuhängen. Der Infektionsweg setzte zwei Bedingungen voraus.

  1. Der Nutzer muss volle Lese- und Schreibrechte im Dateisystem haben
  2. Nutzer müssen fleißig untereinander Datenträger mit infizierten Programmen tauschen.

Eure Android Apps laufen abgeschottet in einer Sandbox und dank Marketzwang tauscht ihr auch keine Binaries mehr untereinander. Anti Viren Apps könnt ihr euch also getrost in die Haare schmieren. Braucht ihr nicht. Solltet ihr auch nicht installieren.

Sunday, October 27, 2019
Friday, October 25, 2019

Ok, ich wollte nur “mal eben” ein nettes Feature für die Custom ROM Szene in Raccoon einbauen: automatisch ‘ne 📁 update.zip Datei aus getaggten Apps erstellen, aber natürlich:

  • Die Dokumentation für das Dateiformat ist, wie üblich, Schrott.
  • Der Befehl, um die 📁 /system Partition im Schreibmodus zu mounten scheint geräteabhängig zu sein.
  • Mit Split APK Dateien funktioniert das wahrscheinlich sowieso nicht.

Danke Google… mal wieder!

Monday, October 21, 2019

Raccoon 4.11.0

  • Protokoll Änderung

Das Datenformat für Suchergebnisse hat sich geändert, mit dem Resultat, dass Raccoon v4.10 (und früher) für bestimmte Suchbegriffe Datenmüll angezeigt hat. Die entsprechenden Einträge werden jetzt weg gefiltert.

Hm, sieht so aus, als hätte Google mal wieder am Datenformat für die App Suche herumgefummelt. Es macht mir ja nichts aus, ne neue apk downloader Version zu veröffentlichen, aber es wäre schon Klasse, wenn es endlich ne saubere Möglichkeit gäbe, Suchergebnisse von Vorschlägen zu trennen!

Saturday, October 12, 2019

Ah, cool. PLATDI Studio wurde von Play entfernt. Rückstandsfrei. Hat Google ne knappe Woche gekostet zu reagieren.

Wednesday, October 9, 2019

Ist das nicht seltsam? Auch auf Android benutzen wir immer noch das Floppy Disk Icon um “Speichern” auszudrücken. Dabei haben Androidgerät kein entsprechendes Laufwerk und mittlerweile dürfte das Gros der Nutzer wohl auch nie jemals eine Floppy in der Hand gehabt haben.